Schulmannschaft siegt dreifach nach Corona-Pause


Nach 2 Jahren pandemiebedingter Pause war es letzte Woche endlich wieder soweit.

Die Schulfußball- Runde durfte wieder stattfinden und die Spieler freuten sich wahnsinnig darüber. Mit 3 Siegen sicherte sich die Schulmannschaft der RvW RS+ den Turniersieg in der ersten Runde des Wettbewerbs JtfO im Wettkampf II (2016-2018).

Gegen das Goethe Gymnasium Germersheim (3:0), die IGS Rülzheim (1:0) und die Carl Benz Gesamtschule Wörth (1:0) blieb man jeweils ohne Gegentreffer. Die Torschützen für die Realschüler waren Bassem, Peter, Devid (2x) und Salih.