Pausenhofgesaltung: Klettergerüst 2016


Vielen Dank an Naturspur und allen Helferinnen und Helfer für ihre tolle Unterstützung.

 

Ein kurzer Überblick, was sich im Oktober und November 2016 getan hat.


28. November: Eröffnung

Am 28.11.2016 wurde die Kletterlandschaft nach 13 Arbeitstagen freigegeben. Die Schülersprecher Vitor Meshki und Sevim Celik, von der Schulleitung Claudia Krost und Tobias Schumacher sowie Chris Müller von naturspur schnitten das Absperrband durch und die Schüler „stürmten“ den Kletterbereich und die neu gestaltete Böschung.

Die Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen leisteten insgesamt 1400 Helferstunden!! Es wurden u.a. 34 Tonnen Kies und 20 Tonnen Holzhackschnitzel als Fallschutz für die Boulderwand und die obere Kletterlandschaft verteilt. In der Böschung wurden von Schülerinnen und Schülern über 100 Gehölze, Sträucher, Rosen und hunderte von Blumenzwiebeln gepflanzt. In der Stammtreppe wurden über 2 Tonnen Schotter verteilt.
Wir danken naturspur für die fantastische Umsetzung und Begleitung dieses Bauabschnitts und freuen uns bereits auf die Fortsetzung: Ab 14. März bauen wir innerhalb von 2 Wochen das Wäldchen um!
Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!


23. November:


19. November:


15. November:


10. November:


9. November:


8. November:

 

Wenn Sie uns unterstützen wollen :

Jetzt spenden