WICHTIG: Information zur Unterrichtsorganisation 16.-18.12.2020


Liebe Eltern,

nach den gestrigen Beschlüssen wird die Präsenzschulpflicht ab dem 16.12.2020 bis zum 18.12.2020 aufgehoben. Wenn möglich, sollten Ihre Kinder an diesen Tagen zu Hause bleiben. Für alle Fälle richten wir eine Betreuung von der 1. bis zur 6. Stunde ein. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie diese in Anspruch nehmen wollen.

Für alle Klassen finden am 16. und 17.12.2020 Fernunterricht-Testtage statt. An diesen Tagen wollen wir uns gemeinsam mit Ihren Kindern auf die Fernunterrichtsphase ab dem 04.01.2021 (bis zum 15.01.2021) vorbereiten. Bitte kontaktieren Sie die Klassenleitung Ihres Kindes, falls dabei Probleme auftreten.

Ab dem 04.01. bis voraussichtlich zum 15.01.2021 findet der Unterricht ausschließlich als Fernunterricht statt. Falls Ihr Kind ein Ipad zur Leihe benötigt, melden Sie sich bitte bei der jeweiligen Klassenleitung. Wir bieten für Schülerinnen und Schüler der 5. bis zur 7. Klasse selbstverständlich eine Notbetreuung (7:40 – 12:50 Uhr) an. Bitte teilen Sie uns, wenn möglich, bis zum 17.12.2020 mit, ob Sie diese in Anspruch nehmen wollen.

Wir sind auch in der Zeit ohne Präsenzunterricht für Sie da. Melden Sie sich bitte, falls Sie Fragen haben.

Liebe Eltern, dieses Jahr endet nun leider so, wie wir es befürchtet hatten. In dieser schwierigen Zeit fällt es schwer, eine weihnachtliche Stimmung zu verbreiten. Dennoch möchte ich Ihnen und Ihren Familien frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünschen, vor allem wünsche ich Ihnen Gesundheit. Ich danke Ihnen alle für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2020 und freue mich darauf, Sie bald wieder ohne Abstand und Masken begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße

Johannes Müller