Brief des Schulleiters Herrn Müller an alle Eltern, Schülerinnen und Schüler.


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ich hoffe es geht euch und Ihnen allen gut und ich möchte mich zunächst bei allen Eltern bedanken, dass sie Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder organisieren konnten.

Die nächsten Wochen stellen eine große Herausforderung für uns alle dar, denn wir konnten den Ernstfall nicht proben. Unsere Lehrerinnen und Lehrer übermitteln aktuell über unsere Schulhomepage Lern- und Arbeitsaufträge an alle Schülerinnen und Schüler. Sollte es in Einzelfällen technische Probleme geben, melden Sie sich bitte. Die Öffnungszeiten unseres Schulsekretariates werden wir auf der Homepage veröffentlichen. Bis es geeignetere Kommunikationswege gibt, werden wir die Schulhomepage nutzen, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Ich bitte alle Schülerinnen und Schüler sich an die bekannten Regeln zum Infektionsschutz zu halten: Bitte bleibt zu Hause, trefft euch nicht in größeren Gruppen, haltet Abstand und wascht regelmäßig eure Hände. Erledigt eure Arbeitsaufträge gewissenhaft, denn eine Benotung ist durchaus möglich. Scheut euch nicht, eure Klassen- und Fachlehrkräfte zu kontaktieren. Wir sehen uns zwar nicht in der Schule, sind aber dennoch gerne für euch ansprechbar.

Ich wünsche allen unseren Schülerinnen und Schülern und ihren Familien Gesundheit und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen.

Johannes Müller – Schulleiter