Mit 40.000 Deckeln gegen Polio


Richard-von-Weizsäcker-Realschule plus sammelt Flaschendeckel für die Aktion

„Deckel gegen Polio – 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung“

Die Schülerinnen und Schüler, sowie die Lehrerinnen und Lehrer, sammelten in den letzten Wochen vor den Sommerferien fleißig Kunststoffverschlussdeckel, um die Aktion „Deckel gegen Polio – 500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung“ zu unterstützen. Die SV hatte unter der Leitung von Vertrauenslehrer Herr Mertel zu dieser Sammlung  aufgerufen. Subventioniert wurde die Hilfeaktion von der Kreisverwaltung Germersheim, die eine Sammelmülltonne zur Verfügung stellte und von der zentralen Sammelstelle „ Bärelädl“ in Ottersheim.

Insgesamt kamen knapp 73 kg bzw. ca.  40.000 Deckel zusammen. Nach dem großen Erfolg, werden wir die Aktion weiterführen und würden uns freuen, wenn auch die Eltern, Verwandten und Bekannten die Schülerinnen und Schüler bei der Sammlung unterstützen würden.