Abschlussfeier 2019


Außer Kontrolle. So war das Motto der diesjährigen Abschlussklassen 2019. Die beiden Moderatoren Theresa und Paul führten mit ihrer sympathischen Art durch diesen ganz besonderen Abend.  Direkt zu Beginn stimmte Bekir am Flügel mit „Requiem for a dream“ alle Anwesenden ein. Auch der Vorsitzende des Schulelternbeirates Herr Pfliegensdörfer fand mit seiner Rede die richtigen Worte, um alle daran zu erinnern, wie wichtig der gemeinsame Abschluss sei. Schulleiterin Frau Krost übernahm an dieser Stelle, übergab den Absolventinnen und Absolventen ihre Zeugnisse und verdeutlichte nochmals, wie stolz sie auf jeden einzelnen sei. Umrahmt wurde der Abend durch verschiedene Musik- und Tanzeinlagen der Abschlussklassen sowie einer eignest gegründeten Abschlussband. Das Ende bildete unser traditioneller Abschlusschor aller 9. und 10. Klassen mit dem Lied „Wir sind groß“ von Mark Forster.

Unser Dank geht an alle Beteiligten, die diesen Abend zu etwas ganz besonderem gemacht haben.